Startseite

Herzlich Willkommen!

Der evangelische und integrative Kindergarten Benjamin ist unter Trägerschaft der evangelischen Dietrich-Bonhoeffer Kirche in Germering. Wir betreuen mehr als 50 Kinder in einer integrativen und zwei Regelgruppen. 

Wir gestalten alters- und gruppenübergreifende Aktionen und bieten den Kindern die Möglichkeit sich im ganzen Haus Spielangebote- und Partner zu wählen. Wir bieten Ihnen eine Ganztagsbetreuung mit flexibler Nutzung an.

Sie entscheiden, wie lange Ihr Kind im Kindergarten Benjamin sein kann: den Vormittag, auch über Mittag oder den ganzen Tag.

Termine

Nikolausfeier
06/12/2022 -
Elterncafe + Weihnachtsbazar
07/12/2022 7:30 - 9:00
Weihnachtsfeier mit Kindern + Eltern
14/12/2022 15:00 - 17:30

zusammen im KiGa Benjamin!

Impressionen

Bibeltag

Liebe Eltern,


leider können wir Ihnen in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Coronasituation keinen Tag der offenen Tür in Präsenz anbieten.

Gerne können Sie sich aber auf unserer Homepage über unser Konzept, den Tagesablauf und die Räumlichkeiten informieren

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich immer dienstags von 9:00 – 10:30 Uhr und donnerstags von 9:00 – 10:30 Uhr telefonisch sowie per E-Mail bei der Einrichtungsleitung, Frau Zistl melden. Bestimmt können wir Ihr Anliegen in einem netten Telefongespräch klären.


Kindergarten-Benjamin
Kindertagesstätte für 3 - 6 Jahre
Leitung: Marion Zistl
82110 Germering
Tel.: (089) - 856 403 49
info@Kiga-benjamin.de
Gesamtleitung Kindergarten-Benjamin / Kinderland Jonathan
Diakonin Antje Brandl
Goethestraße 28
82110 Germering
Telefon (089) 894 062 83
Fax (089) 894 062 85
brandl.elkb@gmx.de
Träger: evang. Dietrich Bonhoeffer Kirche Germering
vertreten durch: Pfr. Dr. Michael Lorenz
Telefon (089) 894 062 80
Fax (089) 894 062 89
Zur Homepage
Der Träger der Einrichtung erklärt sich nicht bereit zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen im Sinne von § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG). Davon unberührt ist die Möglichkeit der Streitbeilegung durch eine Verbraucherschlichtungsstelle im Rahmen einer konkreten Streitigkeit bei Zustimmung beider Vertragsparteien (§ 37 VSBG).